Das Gebot der Liebe

 

Ein jüdischer Schriftgelehrter fragte Jesus welches das höchste Gebot in Gottes Gesetz sei.

Jesus antwortete ihm (Markusevangelium 12,29-34): 

 

"Das erste ist:

«Höre, Israel: Der Herr, unser Gott, ist der einzige Herr;

und du sollst den Herrn, deinen Gott,

lieben aus deinem ganzen Herzen

und aus deiner ganzen Seele

und mit ganzem Verstand

und aus deiner ganzen Kraft!» 

Das zweite ist dies:

«Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst!»

Größer als diese ist kein anderes Gebot."

 

Das ist der Kern von Gottes Wille für uns Menschen. Jesus gab uns ein Beispiel und machte es uns vor. Er sprach nicht nur von dieser Liebe. Er lebte sie. Mit jedem Atemzug. In jedem Augenblick - bis er sein Leben aushauchte und seinen Geist in die Hände seines Vaters befahl. Sein Leben und seine Lehre veränderte die Welt und tut es noch heute. Denn er ist auferstanden. Jesus lebt! Täglich wirkt er in seiner Liebe, bis er wiederkommt.

   
© ALLROUNDER